• Terrasse ca. 30 m2
  • Außengrill
  • PKW Abstellplatz
  • 1 SZ mit Boxspringbett 180x200 cm
  • 1 große Schlafcouch im Wohnbereich
  • Bad mit Dusche
  • Fernseher
  • Sat TVRadio/ CD Player/ DockStation für Smartphone
  • Free WLAN
  • Kaffeevollautomat
  • Toaster
  • Wasserkocher
  • Ceranfeld/ Backofen
  • Strandkorb
  • Strand ca. 400 m
  • Einkaufen ca. 1000 m
  • Essen ca. 50 m
  • Bahnhof Flensburg ca. 20 km
  • Bettwäsche/ Handtücher inkl.Waschservice
  • inkl. Strom, Wasser, Heizung und Endreinigung (ab 4 Übernachtungen)
  • Haustiere auf Anfrage

Moin, Moin und Guten Tag,
Sie möchten ein paar Tage Entspannung mit Ihrer Gesundheit kombinieren?!
Dann sind Sie in meiner Gästewohnung für Naturliebhaber an der schönen Flensburger Fördegenau richtig. Buchen Sie ein paar Tage Erholung und lassen Sie gleichzeitig in meiner Naturheilpraxis Ihren Gesundheitszustand  prüfen, oder bekommen Sie ganz spezielle Behandlungen. Die Gästewohnung befindet sich in der ruhigen Gemeinde Westerholz. Der Ort liegt ca. 18 km östlich von Flensburg, oberhalb Muehle steinadlerdes Landschaftsgebietes „Tal der Langballigau“, direkt an der Flensburger Förde. Es befinden sich viele sehr schöne Reetdachhöfe in der Umgebung und nur wenige Schritte sind es bis zum Wahrzeichen – der Windmühle „Steinadler“.hg swDamit der Urlaub schon mal entspannt beginnen kann, gibt es einen „Frühstück-Starterkorb“ mit hauptsächlich aus der Region stammenden und/oder Bio Produkten. So können Sie von Anfang an entspannt Ihren Urlaub genießen und in Ruhe alles weitere planen.Nutzen Sie doch einfach auch einmal die Angebote in der näheren Umgebung zum Essen gehen. Ganz gleich ob Sie lieber Fisch, Fleisch oder vegetarisch genießen möchten, die Produkte kommen fast immer aus der Region und sind sehr lecker zubereitet. Aber auch für selbst gemachten Kuchen bei Anna oder ein Eis im Piccolo ist gesorgt. Diese befinden sich neben leckeren Fischbrötchen und Crepes im kleinen und entspannenden Yachthafen Langballigau. Von diesem Hafen aus können Sie schöne Ausflüge mit dem Schiff nach Sonderburg/Dänemark machen und wer möchte, kann dabei sogar sein Fahrrad mitnehmen. Oder Sie lassen einfach mal die Seele baumeln und sich von dem Zauber der Entschleunigung einfangen.Mit dem Fahrrad oder als Wanderung können Sie die geschwungene Hügellandschaft Angelnserkunden. Ein gut ausgebautes Wegenetz mit Picknickplätzen und Bänken gibt es z.B. auf dem Ostsee-Radwanderweg und dem Ostsee-Wanderweg. Sie möchten gern ein paar urige Ostseestädte besuchen und/oder etwas shoppen? Kein Problem, denn in der Nähe befinden sich Flensburg, Glücksburg (mit seinem wunderschönen Schloß) und Kappeln, um nur einige zu nennen und alle sind einen Besuch wert.Für Naturfreunde ist neben dem, in unmittelbarer Nähe gelegenem Naturschutzgebiet „Tal der Langballigau“ mit seinen unzähligen Vogelarten, natürlich die Geltinger Birk ein absoluter Traum. Auf einer Fläche von 773 ha leben unzählige Vogelarten und mit etwas Glück können Sie die frei lebenden Wildpferde beobachten oder Sie lassen sich alles einmal bei einer Führung durch die Birk erklären. Auch die Nordseeinseln sind bei einem Tagesausflug gut zu erreichen.Ach ja…, da wäre ja noch das Wasser Wer also gern an den Naturstrand und sich in die Fluten der Ostsee wagen möchte, der kann das am Badestrand in ca. 400 m Entfernung gerne tun. Für die kleinen Wasserratten gibt es zusätzlich ein Planschbecken. In einem kleinen, sehr netten Häuschen befindet sich ein Imbiss, der für das leibliche Wohl sorgt.

Unterkategorien